APS_Kompakt_Topimage_300.jpg

Referate & Diskussion

Die Abendreihe «Psychologie kompakt» befasste sich mit folgenden Fragestellungen:


Wenn Meinungen aufeinanderprallen: Konflikte in der Arbeitswelt bearbeiten und nutzen
24. Januar 2018, Prof. Dr. Albert Vollmer & MSc Ariane Vetter

Wir alle sind mit Konfliktsituationen im Unternehmen konfrontiert. Die Herausforderung besteht darin, einen angemessenen Umgang damit zu finden. Konflikte sind aber nicht nur Tabuthema und Störelement, sondern vor allem auch Inspiration für Entwicklung. In diesem Vortrag wird  erläutert, was es braucht, um das Potenzial von Konflikten zu erschliessen.


Jetzt
zugreifen!? – Kundinnen und Kunden gewinnen durch wirkungsvolle Kommunikation
28. Februar 2018, Prof. Dr. Anne Herrmann

Dieses Referat vermittelt grundlegende Kommunikationsprinzipien, die auf Erkenntnissen aus der Psychologie und der Behavioral Economics beruhen. Anhand eines Anwendungsbeispiels zeigt die Referentin, welche Mechanismen genutzt werden können, um bei Kundinnen und Kunden Interesse für ein Produkt oder eine Dienstleistung zu wecken und mögliche Barrieren zu überwinden.


Mobil-flexible Arbeit: Eine Herausforderung für Führungskräfte
14. März 2018, Prof. Dr. Hartmut Schulze & Executive Coach Katrina Welge

Mobil-flexible Zusammenarbeit fordert Führungskräfte im Handeln und in der Gestaltung der Führungsbeziehung heraus und zwingt sie, das eigene Selbstverständnis zu überdenken. Wenn Arbeitsort und -zeit flexibel gewählt werden können, stellen sich viele Fragen bezüglich Leistungsmessung, Organisationskultur, Mediennutzung etc. Der Vortrag beschäftigt sich mit den Trends der mobil-flexiblen Arbeit und ihren Herausforderungen für die Führungskräfte.


Assessement Center: High-End-Personalauswahl oder übertriebener Aufwand?
11. April 2018, Prof. Dr. Benedikt Hell & MSc Nadine Schneider

Viele Personalverantwortliche schwören bei der Personalauswahl auf Assessment Center. Gleichzeitig hat die Forschung gezeigt, dass es um die Aussagekraft von Assessment Centern vielfach nicht zum Besten steht. An diesem Abend werden die neuesten Erkenntnisse der Assessment Center-Forschung beleuchtet, Erfahrungen reflektiert und gemeinsam Schlussfolgerungen für die Praxis abgeleitet.


Leistungsfähig und gesund im ergebnisorientierten Unternehmen
2. Mai 2018, Prof. Dr. Andreas Krause & MSc Marcel Baumgartner

In vielen Organisationen übernehmen Mitarbeitende und Teams heute mehr Verantwortung und werden anhand von Kennzahlen gesteuert. Die Umsetzung erfolgt in den Betrieben allerdings höchst unterschiedlich. Die Referenten zeigen auf, worauf Unternehmen bei der Umsetzung zu achten haben, so dass die Mitarbeitenden mittel- und langfristig gesund, motiviert und leistungsfähig arbeiten.


Der psychologische Blick auf die Digitalisierung
20. Juni 2018, Prof. Dr. Carmen Zahn & Dr. Swantje Heidecke

Digitalisierung ist derzeit in aller Munde: Viele Unternehmen wollen sich mittels einer digitalen Strategie am Markt bestmöglich positionieren und sind hierbei auf die Mitwirkung ihrer Mitarbeitenden angewiesen.
Die Referentinnen erklären, was aus psychologischer Perspektive heraus berücksichtigt werden muss, damit die digitalen Möglichkeiten von Mitarbeitenden angenommen und erfolgreich umgesetzt werden.